Wasserspiel MOHN: Reflexion und Kontemplation

Garten Wasserspiele Koolman Mohn 2

Foto: Olaf Tiedje

Das Wasserspiel MOHN – Für die Sumerer war Mohn die Pflanze der Freude, für die Griechen Symbol des Gottes Morpheus, dem Gott des Traumes. Und das – fried- und freudevoll träumen – kann man auch ganz wunderbar am Tage, wenn man das Wasserspiel Mohn still betrachtet. Insbesondere wenn das Glitzern und Gleißen, Murmeln und Mäandern des Wassers dazu einlädt.

Wasserspiele Koolman Modell "Mohn"

Modell “Mohn”

Wie die aufspringende Hülle einer Mohnblütenkapsel umgeben beim Wasserspiel MOHN die acht Wasserstrahlen der äußeren Arme den kräftig aus dem Scheitelpunkt der Kugel aufsteigenden Hauptstrahl. Erstere ergeben ein ausladendes Wurfbild und versetzen das Wasserspiel in Drehung. Letzterer steigt senkrecht auf, senkt sich verwirbelnd wieder herab und erzeugt auf der spiegelnden Kugelfläche reizvolle Lichtreflexe, in die man sich kontemplativ versenken kann.
Das Wasserspiel MOHN eignet sich besonders für die Bewässerung einer Fläche im Staudenbeet oder Rasen, aber auch als besonderer Blickfang im Becken oder Teich.

Daten zum Wasserspiel MOHN
• ein kräftiger, ruhiger
• zentrischer Strahl
• aus der Kugel aufsteigend
• Strahlhöhe durch Wasserdruck
• veränderbar
• auch für kleinste Becken und
• für Zimmerbrunnen geeignet
• stehend, Beckengröße beliebig
• hochglanzverchromt
• Durchmesser: 6 cm
• Höhe: 12 cm

Sie können das Wasserspiel hier kaufen.

KOSTENLOSE BERATUNG

Erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch oder per E-Mail, wie Sie Ihren schönen Garten mit Wasserspielen bereichern können. Wir melden uns bei Ihnen.

Beratung